Springe zum Inhalt

World Championship Soling Muiden NED

 

International Soling Class

Litkey Farkas, Karoly Vezer und Gabor Oroszlan wurden wieder Weltmeister!!

Das Wetter war nicht berauschend. Am Anfang der Woche etwas Regen und sogar ein Tag ohne Wind.
Doch dann bekam die Soling-Flotte (35 Boote aus 13 verschiedenen Ländern und drei Kontinenten) die Chance auf Sonne und einen Tag mit guten Verhältnissen. Es konnten am zweiten Tag der Meisterschaft die verlorenen Rennen nachgeholt werden
Das letzte Rennen am Ende der Veranstaltung wurde nach einer Wartezeit von fast einem ganzen Tag abgesagt. Drei Tage waren genug um 8 Wettfahrten unter sehr schwierigen Bedingungen zu segeln.
Die Großmeister Bowl gewann George Wossala mit seinem Sohn Christoff und Pepe Nemeth bei HUN 77. Die Class Trophy gewann Team NED 39 mit Ronald Höhle Arend, Gavin Lidlow und Sven Borsje. Die Jüngsten Trophy gewann Team El Demolidor BH 45 mit Kadu Bergenthal, Eduardo Cavalli und Renan Oliveira
Auf dem guten neunten Rang, GER 308, Burschi Haist, Martin Zeileis, Irene Haist.
AUT102, Ludwig Beurle, Christian Fischer, Markus Gnan belegten den 28.Rang.

Die nächste Weltmeisterschaft wird in Brasilien, vom 15. November bis 22 im Club Nautico San Isidro stattfinden.

Ergebnis

Share

Schreibe einen Kommentar