Springe zum Inhalt

Jugendtraining + Opti-Clubmeisterschaft

Am 8. und 9. August fand mit der Opti-Clubmeisterschaft der krönende Abschluss des traditionellen, alljährlichen Jugendtrainings statt.

Gutes Wetter und hervorragende Windverhältnisse waren die besten Voraussetzungen für 4 Wochen auf dem Wasser für Optis, 420er, Laser und Zoom. Knapp 40 Teilnehmern wurden von erfahrenen Trainern die Grundlagen des Regattasegelns näher gebracht. Einige legten erfolgreich die Prüfung zum BFA-Binnen (A-Schein) ab.

Ein weiterer Höhepunkt war die Elternregatta um das große Gurkenglas.

Die Opti-Clubmeisterschaft wurde in 4 Wettfahrten bei gutem Wind und ebenso guter Stimmung ausgetragen. 14 Kinder zeigten beeindruckend, was sie gelernt hatten. Mit 4 ersten Plätzen gewann Isabel Pois souverän den Wanderpokal. Die Plätze 2 und 3 gingen an Julius Klingler und Henrik Grabner, gefolgt von Caroline Pois und Maxi Piber.

Bei der Preisverleihung geht aber traditionell kein Teilnehmer leer aus, denn einen Pokal haben sich alle durch ihr fleißiges Training verdient. Als Draufgabe gab es dieses Jahr auch noch Opti-Dokumentetaschen aus einem Segel unseres Präsidenten und die Verlosung von Sonderpreisen, die großzügig von Yachtservice Gebetsroither zur Verfügung gestellt wurden. Wir bedanken uns bei allen Trainern und Helfern und freuen uns auf nächstes Jahr!

Schreibe einen Kommentar