Springe zum Inhalt

Covid-19-Pandemie: SCK Gelände gesperrt!

Auf Grund der aktuellen Corona-Krise machen wir auf folgende Auswirkungen auf den SCK aufmerksam. Wie Sie alle wissen und täglich den Medien entnehmen können, ist die absolute Minimierung der sozialen Kontakte das einzige Mittel, um die Verbreitung des Coronavirus einzudämmen bzw. zu verlangsamen. Auf Beschluss der Bundesregierung gelten seit Montag, 16.03.2020 im gesamten Bundesgebiet strenge Einschränkungen der Bewegungsfreiheit im öffentlichen Raum. Das hat auch Auswirkungen auf unseren Sport und das Clubleben im SCK. Sportplätze, Spielplätze und andere öffentliche Plätze der Begegnung müssen ab sofort geschlossen werden. Das bedeutet, dass das SCK Clubgelände und die Steganlagen für alle Personen, also auch SCK-Mitglieder, gesperrt sind. Damit können leider, bis auf weiteres, die Boote nicht ins Wasser gelassen werden und/oder am Steg verheftet werden

Der OÖ-Segelverband hat alle Verbandsvereine darauf aufmerksam gemacht, dass die Sportstätten und der Sportbetrieb, genauso wie die Vereinsbüros geschlossen bleiben müssen. Sämtliche für März geplanten OeSV Seminare (zB. Wettfahrtleiter-Seminar) werden abgesagt. 

Um hier allfälligen Missverständnissen vorzubeugen: Das ist keine generelle Absage der Regatten und Veranstaltungen in dieser Saison. Wir werden abwarten, wie sich die Situation weiterentwickelt und die SCK Mitglieder über unseren Newsletter und unsere Website informieren, sobald sich Änderungen ergeben.

Schreibe einen Kommentar