Springe zum Inhalt

SCK trauert um Sepp Hoyer

Am 22.05.2020 ist unser Mastermitglied Baurat h.c. Dipl. Ing. Sepp Hoyer plötzlich verstorben. Der SCK verliert damit einen immer hilfsbereiten umtriebigen und liebgewonnen Segelfreund. Sepp hat darüber hinaus – natürlich unentgeltlich – seine Expertise in den SCK eingebracht und somit entscheidend zum Ausbau des Clubs beigetragen. Die Plattform und die daran anschließenden Stegerweiterungen tragen Sepps Handschrift. An dieses Wirken für den SCK und im Gemeinderat, für die Marktgemeinde Seewalchen, konnten ihn auch nicht seine schon länger bestehenden Beschwerden mit den Knien und damit einhergehende erhebliche Einschränkungen seiner Beweglichkeit hindern. Legendär war auch sein zum Würstelstand umfunktioniertes Elektroboot, mit dem er einige Jahre lang die Regatten beobachtete und für Verpflegung am Wasser sorgte.

Lieber Sepp, danke für Alles, was du für den SCK getan hast.
Wir wünschen dir Gut Wind auf deinem letzten Schlag.

Unser Mitgefühl gilt deiner Familie

Stephan Beurle und der Vorstand des SCK

Parte Sepp Hoyer

Schreibe einen Kommentar