Springe zum Inhalt

Drachen: Christoph Schindler 4. beim UYCAS

Bei widrigen Wetterverhältnissen konnte an zwei Tagen nur eine Wettfahrt durchgeführt werden – gemäß Stiftungsurkunde sind jedoch zwei Wettfahrten notwendig um ein Jahresanrecht auf die Trophäe „Litzlwurmpreis“ zu gewinnen.
Entenpokal 2015 (15)

Beim heurigen Litzlwurmpreis waren 15 Mannschaften, darunter zwei deutsche Boote, trotz Regenwetters, voll motiviert. Allein der Windgott machte am Samstag keine und am Sonntag trotz mehrerer Versuche nur eine Wettfahrt möglich. Bei drehenden Winden wechselte die Führung mehrmals, ehe die deutsche Mannschaft Bernd Döpke, Vincent Hösch und Peter Liebner als erster das Ziel passierten. Beste Österreicher wurde die Salzburger Mannschaft Ernst Seidl, Thomas Priester und Michael Müller, die bei der Staatsmeisterschaft vom 28.-31.07.2016 im UYCAs Titelverteidiger sind.
Bericht Uycas,

Auf dem 4.Rang,
AUT 165 Christoph Schindler SCK, Bernd Preininger SCK, Christian Spiessberger SCA.

Herzlichen Glückwunsch!

Share

Schreibe einen Kommentar