Springe zum Inhalt

Mini 12 – Segeltage im SCK werden 2021 nachgeholt

Da zum augenblicklichen Zeitpunkt nicht einzuschätzen ist, wie sich die Corona-Situation im Herbst darstellen wird, werden die Mini 12-Segeltage im September 2020 abgesagt. Die Entscheidung wurde in Absprache mit DI Doblhoff (Verein Mini12) und Christine Rauscher (Obfrau der Lebenshilfe Vöcklabruck) getroffen und geschah aus Verantwortungsbewusstsein sowohl gegenüber den behinderten Sportlern als auch den Helfern des SCK heraus. Der Schutz dieser Personengruppen vor Covid-19 steht über den sportlichen Interessen. Die Segeltage werden 2021 nachgeholt. Der Termin wird ehestmöglich bekannt gegeben.

Schreibe einen Kommentar