Springe zum Inhalt

Drachen Entenpokal


Elegance pur – auch bei leichtem Wind

Entenpokal 2008 vom 19.07. – 20.07.08

Heuer meint es der Wettergott mit den Regattaseglern nicht sehr gut. Die Drachen konnten leider nur eine Wettfahrt segeln.

Am Samstag kein Wind, die Drachenmannschaften verbrachten einen gemütlichen Tag im SCK, bestens versorgt und betreut von Veranstaltungsleiter Christoph Schindler und Gudrun und Christoph aus Küche und Keller.  Sie vertrieben sich die Zeit mit schlafen, putzen, schwimmen und theoretisieren.

Am Sonntag  konnte mit leichtem Wind eine Wettfahrt gesegelt werden und so gab es eine Siegerehrung und die“ kalte Ente“ konnte genossen werden. Wettfahrleiter Gert Schmidleitner hatte wie immer Alles im Griff. Vielen Dank.

Der Sieg ging an Ernst Seidl / AUT 136 / SCM, Thomas Priester, Albert Fleischer.

Bestes SCK Boot: Michael Felzmann, Christoph Schindler, Markus Gnan.

Herzlichen Glückwunsch an alle Teilnehmer.

Der SCK bedankt sich bei den Sponsoren des Entenpokals:

  • Autohaus Lenzenweger Seewalchen
  • Autohaus Eder Weyregg
  • Bootservice Gebetsroither
  • Zipfer
  • Getränkehaus Lux Schörfling
  • Marionnaud
  • Reichl & Partner
  • ASVÖ