Springe zum Inhalt

Soling Europameisterschaft 2021 Comer See

Vom 30. September bis 3. Oktober 2021 fand am Comer See die Soling Europameisterschaft statt. Erfreulich war, das mehrere SCK Mitglieder am Start waren. Bei leichtem Wind, der zudem noch stark drehend war, erreichte Martin Zeileis auf CAN 225 mit Steuermann Peter Hall den sehr guten 5. Platz. Ludwig Beurle, der mit AUT 102 für den UYCAS gestartet war, wurde 11.

Beim ersten Antreten erreichte die junge Crew um Xaver Seydl, Max Seydl und Bernhard Strauch (schon etwas älter) mit AUT 43 den guten 18. Platz, wobei ein achter Platz in der vierten und letzten Wettfahrt dem Team für nächstes Jahr Hoffnung macht. Zudem gewann Xaver den Preis für den besten jungen Steuermann unter dem Alter von 35, wobei das Alter aller Crewmitglieder unter 120 sein muss.

Gewonnen hat Rudy den Outer mit NED 33, der über das ganze Wochenende mit den schwierigen Windverhältnissen am besten zurecht kam. Wir alle freuen uns auf nächstes Jahr, dann wird der SCK die Soling Europameisterschaft ausrichten.

Soling Resultat

Schreibe einen Kommentar